Startseite > 2022 > November

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

Archiv

Schlussabrechnung für Paket II der Corona-Hilfen seit 15. November 2022 eingeschränkt möglich

25.11.2022
Seit dem 15. November 2022 kann die Schlussabrechnung für das Paket II, bestehend aus Überbrückungshilfe III Plus und Überbrückungshilfe IV, im digitalen Antragsportal eingereicht werden. Die Möglichkeit zur Einreichung unterliegt jedoch bestimmten Voraussetzungen.

Anpassung der Grundbesitzbewertung mit dem Jahressteuergesetz 2022

23.11.2022
Mit dem Jahressteuergesetz 2022 (JStG 2022) sollen die Vorschriften der Grundbesitzbewertung sowohl für die Erbschaft- und Schenkungsteuer als auch für die Grunderwerbsteuer angepasst werden. In seiner darauf bezogenen Stellungnahme hebt das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hervor, dass die angepassten Vorschriften keine steuererhöhenden Maßnahmen darstellen.

Der BGH hat die Möglichkeit der Absichtsanfechtung im Sanierungsfall konkretisiert

21.11.2022
Mit seinem Urteil bestätigt der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein schlüssiges Sanierungskonzept eine Anfechtung gem. § 133 InsO u.U. entfallen lassen kann.

BGH erleichtert die Darlegung der Zahlungsunfähigkeit

21.11.2022
Das Urteil befasst sich mit der für ein krisenbehaftetes Unternehmen wesentlichen Frage, ab wann es zahlungsunfähig ist.

Gundlach

2022, Schmidt, Insolvenzordnung, 20. Auflage, München: C.H.Beck

Rechtsanwalt Prof. Dr. Ulf Gundlach ist Mitautor des Standardwerkes „Insolvenzordnung: InsO“ des Beck-Verlages

15.11.2022
In der soeben erschienenen 20. Auflage eines der wichtigsten Fachwerke im Insolvenzrecht werden tiefgreifende Gesetzesänderungen, Gerichtsentscheidungen und praktische Hinweise rund um das Insolvenzrecht praxisnah erläutert.

Sozialversicherungspflicht eines Rechtsanwaltes

15.11.2022
Mit der Entscheidung vom 28. Juni 2022 (AZ: B 12 R 4/20) stellte das Bundessozialgericht (BSG) klar, dass auch für Rechtsanwälte, die Gesellschafter einer Rechtsanwaltsgesellschaft sind, die Rechtsprechung zu den Gesellschafter-Geschäftsführern einer GmbH Anwendung findet.

DAC 7 – Umsetzungsgesetz als Instrument zur Verschärfung verfahrensrechtlicher Verrechnungspreisvorschriften

09.11.2022
Das Bundeskabinett hat am 24. August 2022 das sog. DAC 7 – Umsetzungsgesetz beschlossen. Die Änderungen betreffen die Verschärfung verfahrensrechtlicher Verrechnungspreisvorschriften durch die Einführung der verkürzten Vorlagefrist der Verrechnungspreisdokumentation und eines neuen Sanktionssystems.

eureos-Seminar: Unternehmensalltag mit und ohne Compliance-Prozesse

eureos-Seminar: Unternehmensalltag mit und ohne Compliance-Prozesse

Überblick und aktueller Handlungsbedarf
31. Januar 2023, eureos-Niederlassung Erfurt, Gorkistraße 14, 99084 Erfurt

eureos-Forum: Perspektiven 2023

eureos-Forum: Perspektiven 2023

Veranstaltung zum Jahresende 2022
15. November 2022, Chemnitz
22. November 2022, Magdeburg
24. November 2022, Dresden
30. November 2022, Leipzig
8. Dezember 2022, Erfurt

Erneute Empfehlung – eureos erhält Auszeichnung im JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2022/2023

03.11.2022
Als eine der „führenden Adressen Mitteldeutschlands“ wird eureos im Branchenhandbuch des renommierten JUVE-Fachverlags mit drei Sternen ausgezeichnet.