Startseite > 2015 > Dezember

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

Archiv

Update zur lohn- und umsatzsteuerlichen Behandlung von Betriebsveranstaltungen

21.12.2015
Ergänzend zu unseren Newsbeiträgen vom 11. März 2015 sowie vom 26. Oktober 2015, in dem wir das neue BMF-Schreiben vom 14. Oktober 2015 vorgestellt haben, möchten wir Sie zu weiteren Aspekten betreffend die lohn- und umsatzsteuerliche Behandlung von Betriebsveranstaltungen ab dem 1. Januar 2015 informieren.

Shalom Israel – Orientalische Klänge und Genüsse beim 21. Leipziger Opernball

17.12.2015
Der Leipziger Opernball – glamouröser Höhepunkt des Festjahres 2015 mit nahöstlichem Flair.

Finanzgericht Düsseldorf: Grunderwerbsteuerbefreiung nach § 6a S. 4 GrEStG bei Abspaltung auf neu zu gründende Gesellschaft im Konzern

17.12.2015
Das Finanzgericht (FG) Düsseldorf hat mit Urteil vom 4. November 2015 (Az. 7 K 1553/15 GE) entschieden, dass die Grunderwerbsteuer im Falle der Abspaltung zur Neugründung inner­halb eines Konzerns gem. § 6a GrEStG nicht erhoben wird, obwohl die Tatbestandsvorausset­zung der fünfjährigen sog. Vorbehaltensfrist nicht erfüllt ist.

Generalanwalt des EuGH: Umsatzschlüssel als Regelaufteilungsmaßstab

15.12.2015
Der Bundesfinanzhof hat dem EuGH im Rahmen seines Vorabentscheidungsersuchen (Az. C-332/14) erneut grundlegende Fragen zur Vorsteueraufteilung nach § 15 Abs. 4 UStG sowie zur Vorsteuerkorrektur nach § 15a UStG vorgelegt.

FG Hamburg: Keine Sperrfristverletzung durch Aufwärtsverschmelzung

11.12.2015
Durch Urteil vom 21. Mai 2015 (Az.: 2 K 12/13) hat das Finanzgericht (FG) Hamburg entschieden, dass die Verschmelzung auf den Anteilseigner (sog. Aufwärtsverschmelzung) keine schädliche Veräußerung im Sinne des § 22 Abs. 2 Satz 1 UmwStG darstellt.

eureos und eureos pro sano unterstützen das Kundenseminar des Apotheken-Rechenzentrums Wünsch

29.11.2015
Zum 20-jährigen Firmenjubiläum des Apotheken-Rechenzentrums Wünsch GmbH unterstützte eureos mit zwei Workshops das Kundenseminar am 20. / 21. November in Apolda.