Startseite > Beitrag > Übergangsfrist für Gelangensbestätigung wird offiziell verlängert

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

Übergangsfrist für Gelangensbestätigung wird offiziell verlängert

12.06.2012

Mit dem BMF-Schreiben vom 1. Juni 2012 hat die Finanzverwaltung die Übergangsfrist zur Anwendung der neuen Gelangensbestätigung über den 30. Juni 2012 hinaus verlängert. Die Übergangsfrist endet mit dem zum 1. Januar 2013 geplanten Inkrafttreten der Änderung der Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung (UStDV). Bis zu diesem Zeitpunkt können die für die Umsatzsteuerfreiheit von innergemeinschaftlichen Lieferungen erforderlichen Voraussetzungen noch nach den, formell, bis zum 21. Dezember 2011 geltenden Regelungen beleg- und buchmäßig nachgewiesen werden, ohne eine Beanstandung der Finanzverwaltung zu erwarten. Ein Rückgang hinter die bis zum 31. Dezember 2011 geltende Rechtslage ist allerdings ausgeschlossen.

Ansprechpartner

Arell Buchta, Rechtsanwalt, Steuerberater

Jana Massow, Steuerberaterin