Startseite > Beitrag > Shalom Israel – Orientalische Klänge und Genüsse beim 21. Leipziger Opernball

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

Shalom Israel – Orientalische Klänge und Genüsse beim 21. Leipziger Opernball

17.12.2015

Der Leipziger Opernball – glamouröser Höhepunkt des Festjahres 2015 mit nahöstlichem Flair.

Auch in diesem Jahr öffneten sich am 31. Oktober 2015 die Türen der Leipziger Oper und hießen die Besucher zum Jubiläum des 50. Jahrestages der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Israel und Deutschland mit Eindrücken und Klängen aus dem Heiligen Land willkommen. Gemeinsam mit dem Botschafter des Staates Israel sowie weiteren wichtigen Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Wirtschaft blickten die mehr als 2.200 Besucher auf die gemeinsame Geschichte zurück und tauchten in die kulturelle und kulinarische Welt Israels ein.

Der israelische Starkoch Tom Franz aus Tel Aviv sorgte mit seinem Menü im „Kosher Style“ für allerlei exotische und genussvolle Versuchungen. Neben vielen weiteren musikalischen Perfomances erfüllten auch die israelischen Musikstars Ivri Lider und Marina Maximilian die Flure und Hallen der traditionsreichen Oper mit modernen Klängen aus ihrem Heimatland.

Wie bereits in den vergangenen Jahren war eureos auch in diesem Jahr wieder einer der Sponsoren des Opernballs und beteiligte sich beispielsweise an der Ausgestaltung einer Lounge.

Impressionen des Leipziger Opernballs erhalten Sie auf der Opernballwebsite unter http://www.opernball-leipzig.com.

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Ralph Bartmuß, Rechtsanwalt, Steuerberater

Danilo Friedrich, Rechtsanwalt