Startseite > eureos News (Aktuelles) > RA Prof. Dr. Ulf Gundlach ist erneut Mitautor des Standardwerkes „Insolvenzrechts-Handbuch“ des Beck-Verlages

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

RA Prof. Dr. Ulf Gundlach ist erneut Mitautor des Standardwerkes „Insolvenzrechts-Handbuch“ des Beck-Verlages

14.10.2020

Das Handbuch gilt seit Jahren als eines der wichtigsten Fachwerke im Insolvenzrecht und stellt geballtes Fachwissen praxistauglich dar. Nun ist die 6., neu bearbeitete Auflage erschienen.

Das Handbuch ist in erster Linie lösungsorientiert und bietet konkrete Beurteilungshinweise, Problemlösungen und Ratschläge. Darüber hinaus berücksichtigt es auch die vom Gesetzgeber nicht normierten Schwerpunkte wie Arbeits- und Sozialrecht, Besonderheiten der Gesellschaftsinsolvenz, Sonderstellung der Banken, Steuerrecht und transnationale Insolvenzverfahren.

Die Neuauflage präsentiert zahlreiche Neuerungen und Änderungen, darunter das kodifizierte Konzerninsolvenzrecht, Änderungen im Anfechtungsrecht, Ergebnisse der ESUG-Evaluation sowie vorinsolvenzliche Sanierungsverfahren (RL der Europäischen Kommission über präventive Restrukturierungsrahmen).

Prof. Dr. Ulf Gundlach, Staatssekretär a.D. im Ministerium für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt, hat langjährige Berufserfahrung im Bereich des Öffentlichen Rechts. Seine Beratungsschwerpunkte bestehen insbesondere im Kommunalrecht, kommunalen Wirtschafts- und Haushaltsrecht sowie Insolvenz- und Haftungsrecht. Er ist Mitautor verschiedener Standardwerke im Wirtschaftsrecht bzw. Öffentlichen Recht und Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher Artikel und Urteilsanmerkungen. Er ist im Herausgeberkreis der LKV und hat in zahlreichen Veranstaltungen im In- und Ausland als Vortragender mitgewirkt.

Ihre Ansprechpartner im Büro von esb Rechtsanwälte Dresden für diesen Bereich sind:

Prof. Dr. Ulf Gundlach

Partner, Rechtsanwalt, Staatssekretär a. D.

Telefon: ++49 (0) 391 5628 6911

u.gundlach@eureos.de