Startseite > 2015 > November

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

Archiv

eureos wird Mitglied im asr Allianz selbstständiger Reiseunternehmen

26.11.2015
Der asr Allianz selbstständiger Reiseunternehmer hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine möglichst große Vielfalt am Markt der Reiseveranstalter und Reisemittler zu erhalten.

Herbsttreffen des Internationalen Controllervereins e.V. in der Schwarzbierbrauerei

26.11.2015
Sören Münch, Steuerberater und Partner bei eureos, unterstützt das Herbsttreffen des ICV Arbeitskreises Thüringen am 13. November 2015 in Bad Köstritz mit einem Vortrag über Steuerrecht und Gesetzesänderungen in 2016.

Bettensteuer auf dem Prüfstand vor dem BVerfG

26.11.2015
Wie bereits in unserem Newsletter vom 11. November 2015 angekündigt, wird sich jetzt nach dem BFH auch das BVerfG mit der sog. Bettensteuer beschäftigen.

BFH verschärft Rechnungsanforderungen: Kein Vorsteuerabzug bei bloßem „Briefkastensitz“

16.11.2015
Mit seinem Urteil vom 22. Juli 2015 (V R 23/14) stellt der BFH unter ausdrücklicher Aufgabe seiner bisherigen Rechtsprechung und entgegen der Auffassung der Finanzverwaltung strengere Anforderungen an die Rechnungspflichtangabe „vollständige Anschrift“.

Forum Gebührenkalkulation und Abschlussprüfung

Jahresabschluss und gebührenrechtl. Nebenrg. im AbwasserbereichEndlos variable Preisspirale bei der TW-Kalkulation?Gebührenfähige oder bilanzielle Frustration?Dauerthema: Invest oder Aufwand?Neue Nutzungsdauern in Abwasseranlagen – Pflicht oder Kür?Nutzungsdauern: Was gilt in Kalkulation und Jahresabschluss? Verhältnis von Jahresabschluss und gebührenrechtlicher Nebenrechnung im Bereich der Abwasserbeseitigung Zur Feststellung des gebührenrechtlichen Ergebnisses ist ein Vergleich zwischen dem tatsächlichen Gebührenaufkommen und den tatsächlichen [...]

eureos wird Classic-Sponsor des Chemnitzer FC

12.11.2015
Im Zusammenhang mit der Eröffnung unserer dritten Niederlassung in Chemnitz begleitet eureos mit Beginn der Spielzeit 2015/2016 den Chemnitzer Fußballclub als Sponsor.

BFH stellt Verfassungsmäßigkeit der sogenannten Bettensteuer fest

11.11.2015
In seinen kürzlich veröffentlichten Urteilen hat der BFH entschieden, dass sowohl das Bremische Gesetz über die Erhebung einer Tourismusabgabe als auch das Hamburgische Kultur- und Tourismustaxengesetz verfassungsgemäß ist.

BMF: Zur Saunanutzung durch Hotelgäste

10.11.2015
Bereits mit Schreiben vom 28. Oktober 2014 unterwarf das BMF Saunaleistungen, die nach dem 30. Juni 2015 erbracht werden, dem Regelsteuersatz in Höhe von 19 %. In seinem kürzlich veröffentlichten Schreiben vom 21. Oktober 2015 hat das BMF nun zur Aufteilung eines Gesamtentgeltes für Übernachtungsleistungen und Saunanutzung Stellung genommen und den Umsatzsteueranwendungserlass entsprechend angepasst.

Muster-Verfahrensdokumentation für GoBD-Buchführung

05.11.2015
Gern weisen wir Sie auf die Muster-Verfahrensdokumentation zu den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) der Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V. (AWV) hin.

Neuerungen durch das Steueränderungsgesetz 2015

03.11.2015
Am 16. Oktober 2015 hat der Bundesrat dem bereits am 24. September 2015 durch den Bundestag beschlossenen Steueränderungsgesetz 2015 (StÄndG 2015) zugestimmt. Das damit zustande gekommene StÄndG 2015 ist nun noch vom Bundespräsidenten auszufertigen und zu verkünden. Nachfolgend werden die wesentlichen Änderungen dargestellt.

Inkrafttreten des neuen Doppelbesteuerungsabkommens Deutschland/Niederlande am 1. Dezember 2015

03.11.2015
Nach dem am 20. Oktober 2015 die Ratifikationsurkunden zum neuen DBA Deutschland/Niederlande ausgetauscht wurden, tritt dieses am 1. Dezember 2015 in Kraft und kommt generell ab dem 1. Januar 2016 zur Anwendung.