Startseite > Vergangen (Veranstaltungen) > Online-Seminar: Markteinstieg Bahntechnik. Erster Stopp: Heavy Metal – Der Schienenfahrzeugmarkt im Fokus

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

Online-Seminar: Markteinstieg Bahntechnik. Erster Stopp: Heavy Metal – Der Schienenfahrzeugmarkt im Fokus

Eine Veranstaltung des Rail.S e. V.

15. März 2021 (14:00-18:00 Uhr) und 16. März 2021 (10:00-14:00 Uhr)

Das zweitägige Online-Seminar des Rail.S e. V. richtete sich an (Mittelstands-) Unternehmen, die den Neueinstieg in den Bahnmarkt suchen oder ihr Marktverständnis sowie ihre Geschäftschancen ausbauen wollen. Der thematische Schwerpunkt lag hierbei auf dem Schienenfahrzeug und dessen Zulieferkette.

Die Seminarteilnehmer erhielten einen kompakten Überblick über…

  • den Bahnmarkt, einschließlich Branchenstruktur, Akteure und Nachfragetrends,
  • die funktionale Struktur und den Lebenszyklus eines Fahrzeuges,
  • die notwendigen Zertifizierungen und (technische) Bahnstandards sowie
  • die (technologischen) Trends und Treiber im Schienenfahrzeugmarkt.

Die Geschäftsstelle des Rail.S e. V. (vormals BTS Rail Saxony) wird seit Oktober 2016 durch die eureos corporate finance gmbh betrieben. Projektleiter ist der geschäftsführende Partner Dirk-Ulrich Krüger.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Dirk-Ulrich Krüger, CFA

Partner, Geschäftsführer

eureos corporate finance gmbh

Telefon: +49 (0) 351 4976 15901

d-u.krueger@eureos.de