Startseite > Aktuell (Veranstaltungen) > Magdeburger Wirtschaftssymposium

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

Magdeburger Wirtschaftssymposium

Post Corona – Wie Zukunft neu entsteht

4. November 2020, 17:30-20:00 Uhr, mit anschließendem Get together bei Speisen und Getränken, Gesellschaftshaus Magdeburg , Schönebecker Strasse 129, 39104 Magdeburg

Was kommt nach Corona? Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und jeder einzelne von uns suchen seit der Corona-Krise gleichermaßen nach Antworten, wie wir mit und nach solchen Pandemien leben und wirtschaften werden.

Eines ist gewiss: Die Krise eröffnet durch ihre tiefen Verwerfungen und Unsicherheiten auch Chancen und Möglichkeiten für Veränderungsprozesse.
Die nächsten Monate werden zur Weichenstellung und die kommenden Jahre nachhaltig prägen. Das erfordert eine neue Qualität an unternehmerischem Denken und Handeln. Wie gelingt es mittels Adaption und Resilienz die Zukunft einer Gesellschaft und Wirtschaft zu prägen, die durch
Komplexität und „Hyper-Vernetzung“ an ihre Grenzen kommt? Welche konkreten Vorkehrungen können Entscheider jetzt und in Zukunft treffen?

Zu diesen und anderen Fragen laden wir Sie gemeinsam mit der Innovatis Restrukturierungs GmbH und Eversheds Sutherland im Rahmen der Veranstaltungsreihe MAGDEBURGER WIRTSCHAFTSSYMPOSIUM zu einer Podiumsdiskussion am 04. November 2020 um 18 Uhr in das Gesellschaftshaus Magdeburg ein.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Agenda
ab 17:30 Uhr Einlass
18:00 Uhr Empfang und Begrüßung
18:15 Uhr Impulsvortrag und Podiumsdiskussion
ab 20:00 Uhr Get together bei Speisen und Getränken
Gäste im Podium

Thomas Wünsch
Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft,
Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt

Prof. Dr. Julia C. Arlinghaus
Leiterin des Fraunhofer-Instituts für
Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF

Thomas Wagner
CEO GETEC Group

Klemens Gutmann
Präsident der Arbeitgeber- und
Wirtschaftsverbände Sachsen-Anhalt e. V.

Isabell Hartung (Moderation)
MDR Sachsen-Anhalt | Wirtschaft und Politik

Anmeldung und Organisation
  • Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir weisen darauf hin, dass das Teilnehmerkontingent auf maximal 50 Personen
    begrenzt ist und bitten daher um Ihre rechtzeitige Anmeldung unter info@sanierungskompetenz.com.
Einladung Vollständiges Programm des Magdeburger Wirtschaftssymposium
Ihre persönlichen Ansprechpartner

Prof. Dr. Ulf Gundlach

Partner, Rechtsanwalt, Staatssekretär a.D.

Telefon: +49 (0) 391 5628 6911

u.gundlach@eureos.de

Dirk-Ulrich Krüger, CFA

Partner

Telefon: +49 (0) 351 4976 15901

d-u.krueger@eureos.de