Startseite > Aktuell (Veranstaltungen) > eureos Online-Seminar: Neues Jahr, neues Glück – und wieder viele neue Regelungen.
Aktuelles aus Recht und Steuerrecht für Krankenhäuser

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

eureos Online-Seminar: Neues Jahr, neues Glück – und wieder viele neue Regelungen.
Aktuelles aus Recht und Steuerrecht für Krankenhäuser

Kompakt-Update zum neuen BMF-Schreiben zur Abgabe von Fertigarzneimitteln, aktuellen Gesetzgebungsverfahren und Urteilen

7. Februar 2023, 14:00 – 17:00 Uhr, eureos Online-Seminar (in Kooperation mit der Deutschen Kreditbank AG)

Kurz vor Weihnachten hat die Finanzverwaltung das lang erwartete BMF-Schreiben zur Abgabe von Fertigarzneimitteln veröffentlicht. Wir erläutern Ihnen, worauf Sie nun achten müssen und was zu veranlassen ist.

Ebenso wurden zum Jahresende 2022 wieder zahlreiche Gesetzgebungsverfahren im Steuerecht abgeschlossen. Hieraus ergeben sich neue Regelungen u.a. bei steuerlichen Außenprüfungen und die Möglichkeit zur Zahlung einer steuerfreien Inflationsausgleichsprämie. Wir geben Ihnen im Seminar einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen, die ab 2023 für Krankenhäuser relevant sind. Darüber hinaus stellen wir Ihnen aktuelle Verwaltungsanweisungen und Urteile aus dem vergangenen Jahr vor und zeigen Ihnen erforderlichen Handlungsbedarf.

Nicht nur im Steuerrecht gab es diverse Entwicklungen, auch zum Krankenhausrecht gibt es wieder aktuelle Rechtsprechung. Zusätzlich zu dieser erläutern wir Ihnen weiterhin Gesetzesänderungen, z. B. im Arbeitsrecht, und zeigen deren Auswirkungen auf das Krankenhaus.

Agenda

Das neue BMF-Schreiben zur Abgabe von Fertigarzneimitteln durch Krankenhausapotheken

Aktuelles Steuerrecht

  • Überblick über steuerliche Rechtsänderungen, u.a. bei steuerlichen Außenprüfungen, Photovoltaikanlagen und weitere Änderungen nach dem JStG 2022, Inflationsausgleichsprämie
  • Aktuelles aus Verwaltung und Rechtsprechung im Steuerrecht, u.a. Änderungen des AEOA zum Gemeinnützigkeitsrecht, Verlängerung von Billigkeitsmaßnahmen anlässlich Corona-Krise/ Ukraine-Krieg, Update zur Umsatzsteuer beim Betrieb BHKW, Jobbikes, Vorsteueraufteilung von gemischt genutzten Gebäuden

Aktuelles Recht im Krankenhaus

  • Aktuelle Entwicklungen im Krankenhausrecht, u.a. Verhältnis stationären zu ambulanter Behandlung, Auslagerung von Krankenhausleistungen, Einsatz angestellter Ärzte bei Ermächtigung und Privatliquidation
  • Arbeitsrecht im Krankenhaus, u.a. Nachweisgesetz, Zeiterfassung, EU-Whistleblower-Richtlinie

Gemeinsam mit der Deutschen Kreditbank AG laden wir Sie herzlich ein, mithilfe der Ausführungen unserer Experten StBin Doreen Adam und RA Claus Ludwig Meyer-Wyk im Online-Seminar einen kompakten Überblick zu gewinnen und praktische Empfehlungen zu erhalten.

Einladung (PDF) Vollständige Einladung zum Download
Hinweise zur Teilnahme
  • Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich an Geschäftsführer sowie Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Recht/Finanzen/Steuern und Apotheken von Krankenhäusern und deren Tochtergesellschaften.
  • Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail.
  • Für eureos-Mandanten sowie Kunden der Deutsche Kreditbank AG ist dieses Online-Seminar kostenfrei. Für weitere Interessierte beträgt der Teilnahmebetrag für diese Veranstaltung EUR 100,00 zzgl. MwSt.
  • Durch eine schriftliche Stornierung bis 3. Februar 2023 entstehen Ihnen keine Kosten. Bei einer späteren Stornierung sowie bei Nichterscheinen zur Veranstaltung ohne vorherige Stornierung wird die volle Veranstaltungsgebühr berechnet.
Ihre Referenten

Doreen Adam

Partnerin, Steuerberaterin, Fachberaterin für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)

Telefon: +49 (0) 351 4976 1503

d.adam@eureos.de

Claus Ludwig Meyer-Wyk

Partner, Rechtsanwalt

Telefon: +49 (0) 351 4976 1520

c.meyer-wyk@eureos.de

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden

Anmeldung Online-Seminar
07. Februar 2023