Startseite > Aktuell (Veranstaltungen) > 3. Mitteldeutsches Verwaltungsforum

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

3. Mitteldeutsches Verwaltungsforum

Kreisumlage – die neue Rechtsprechung

05. März 2020, 09:30 – 12:00 Uhr, eureos-Niederlassung Magdeburg, Hegelstraße 3, 39104 Magdeburg

Das Thema „Kreisumlage“ hat in letzter Zeit nicht an Aktualität verloren. Im Gegenteil hat die ergänzende Rechtsprechung des BVerwG und der Verwaltungsgerichte zu neuen Missverständnissen, unterschiedlichen Rechtsmeinungen und weiteren offenen Fragen geführt.
Gleichwohl scheinen nunmehr durch die Rechtsprechung genügend „Eckpunkte“ herausgearbeitet worden zu sein, um die Rechte und Pflichten der Beteiligten – aber auch die Gefahren – näher zu beschreiben. Die Landkreise tun sich unterdessen weiterhin schwer, sich von alten Gewohnheiten zu trennen und die Interessen der kreisangehörigen Gemeinden bei der Festsetzung des Kreisumlage-Hebesatzes in einer den verfassungsmäßigen Vorgaben entsprechenden Art und Weise zu beachten.
Die einseitige Interpretation der Rechtsprechung durch interessierte Kreise erschwert den Weg zu einer sachgerechten und verfassungsrechtlich tragbaren Kreisumlageerhebung zusätzlich. Vor diesem Hintergrund hat die Diskussion um die sachgerechte Finanzausstattung der Kommunen und die Kreisumlageerhebung noch an Bedeutung gewonnen.

Agenda
09:30 – 10:15 Uhr Grundlagen der Kreisumlage-Erhebung
10:15 – 10:45 Uhr Kaffeepause
10:45 – 12:00 Uhr Aktuelle Rechtsprechung zur Kreisumlage und offene Fragen
anschließend Fortsetzung der Gespräche bei gemeinsamem Snackbuffet

 

Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Ihr Referent

RA Prof. Dr. Ulf Gundlach
Staatssekretär a. D. eureos gmbh steuerberatungsgesellschaft rechtsanwaltsgesellschaft

Prof. Dr. Ulf Gundlach verfügt über umfassende Expertise im Bereich des Öffentlichen Rechts. Seine Beratungsschwerpunkte bestehen insbesondere im Kommunalrecht, kommunalen Wirtschafts- und Haushaltsrecht sowie Insolvenz- und Haftungsrecht. Seit August 2016 ist Prof. Dr. Ulf Gundlach für eureos am Standort Magdeburg tätig, seit 2019 als Partner.

Anmeldung und Organisation

Bitte melden Sie sich bis zum 27. Februar 2020 an oder nutzen Sie das Antwortfax. Es stehen begrenzte Teilnehmerplätze zur Verfügung.
Der Teilnahmebetrag für diese Veranstaltung beträgt EUR 50,00 zzgl. MwSt. pro Person und enthält die Tagungsgetränke sowie das Mittagessen. Für eureos-Mandanten gilt eine ermäßigte Kostenbeteiligung in Höhe von EUR 30,00 zzgl. MwSt.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Eine Rechnung über den Teilnahmebeitrag wird Ihnen postalisch übersandt.

Rücktrittsgarantie: Durch eine schriftliche Stornierung bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn entstehen Ihnen keine Kosten. Bei einer späteren Stornierung sowie bei Nichterscheinen zur Veranstaltung ohne vorherige Stornierung wird Ihnen die volle Veranstaltungsgebühr berechnet.

Wir freuen uns, Sie in Magdeburg begrüßen zu dürfen!

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Prof. Dr. Ulf Gundlach

Partner, Rechtsanwalt, Staatssekretär a.D.

Telefon: +49 (0) 391 5628 6911

u.gundlach@eureos.de

Hier können Sie sich für die Veranstaltung anmelden

Anmeldung Magdeburg
05. März 2020