Startseite > 2013 > Oktober

Wir beraten persönlich

tax · legal · audit · advisory

Archiv

Umsatzsteuerliche Behandlung der Abgabe von Zytostatika für die ambulante Behandlung

28.10.2013
Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Beschluss vom 15. Mai 2012 (Az.: V R 19/11) ein Vorabentscheidungsersuchen an den Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) gerichtet. Dieser soll klären, ob die Abgabe von Zytostatika durch Krankenhausapotheken für ambulante Behandlungen umsatzsteuerfrei ist. Am 26. September 2013 wurden in diesem Verfahren nunmehr die Schlussanträge der Generalanwältin vorgetragen.

Fachbeitrag zu steuerlichen Chancen und Risiken bei der Unternehmensnachfolge

17.10.2013
In der Ausgabe September 2013 des Wirtschaftsjournals informierten Frau Jana Massow und Herr Arell Buchta zu steuerlichen Aspekten bei der Unternehmensnachfolge.

Streik beim Entleiher: Darf der Leiharbeitnehmer die Leistung verweigern?

10.10.2013

BFH: Wegfall der Einkünfteerzielungsabsicht bei langjährigem, strukturell bedingtem Leerstand von Wohnungen

08.10.2013
Im Folgenden möchten wir Sie über zwei Entscheidungen des Bundesfinanzhofs im Hinblick auf den Nachweis bzw. Wegfall der Einkünfteerzielungsabsicht im Zusammenhang mit lang andauerndem Leerstand von Vermietungsobjekten und deren steuerliche Auswirkungen auf Wohnungsgesellschaften informieren.

Grundsatzentscheidung des EuGH zur Margensteuer für Reisekosten

08.10.2013
Am 26. September 2013 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in insgesamt acht Vertragsverletzungsverfahren zur Margenbesteuerung von Reiseleistungen Urteile gefällt, die weitreichende Folgen auch für die Margenbesteuerung in Deutschland haben können: